Entscheidender Spieltag für TSV-Volleyballer

Krumbacher Männer empfangen morgen den Konkurrenten aus Kempten

(Augsburger Allgemeine 9. Januar 2015)

Die Volleyballer des TSV Krumbach stehen am Samstag, 10. Januar, vor einem entscheidenden Spieltag. Der Spitzenreiter der Bezirksklasse empfängt um 14.30 Uhr in der Turnhalle des Simpert-Kraemer-Gymnasiums den engsten Verfolger, den TV Kempten, und will mit einem Sieg seine Meisterschaftsambitionen unterstreichen.

Dabei geht es für die Krumbacher auch darum, Revanche für die Niederlage im Hinspiel zu nehmen. Die Form stimmt schon einmal: Am letzten Spieltag vor der Weihnachtspause fertigte man Mering und Hochzoll II jeweils klar mit 3:0 Sätzen ab. Mit insgesamt acht Siegen und zwei Niederlagen steht man ganz vorne. Kempten hat erst sechs Spiele absolviert und könnte aus eigener Kraft herankommen. Weiterer Gast ist der TSV Meitingen, der je drei Siege und Niederlagen auf dem Konto hat. Die Damen treten am Samstag beim TSV Pfuhl an und treffen dort noch auf den Landkreisrivalen VfL Großkötz. (zg)

Mehr zu den Krumbacher Volleyballern erfahren Sie im Internet

www.volleyball-krumbach.de

Kontakt

Abteilungsleiter
Alexander Eberhardinger
Pfarrer-Egger-Weg 18
86381 Billenhausen
08282 88 24 300
E-Mail: alex.eberhardinger@web.de

Trainingszeiten Erwachsene

Mi. und Fr. von 19 bis 21 Uhr
in der SKG Halle Krumbach

Trainingszeiten Jugend

Mi. 16.30 bis 18 Uhr
in der SKG Halle Krumbach